Israelischer Couscous-Spargel-Salat


Zutaten
_1 kleine Karotte
_1 Stück Sellerie
_1 kleine Zwiebel
_1 Lorbeerblatt
_5 Stangen grüner Spargel
_1 Fenchel
_schwarzer Pfeffer
_1 Hühnerbrust
_1 Knoblauchzehe
_300 g Couscous, Hirse oder Quinoa
_100 ml Olivenöl
_1/2 Tasse Weintrauben
_3 El Weißweinessig
_1 Tl geröstete Koriandersamen
_1 Handvoll Basilikum
_Dill

Zubereitung
Karotte, Zwiebel, Fenchel, Spargel und Sellerie schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl und dem Loorbeerblatt andünsten. Später das geschnetzelte Hühnchen und den gehackten Knoblauch mit dazu geben und gar braten. Das Loorbeerblatt wieder entfernen und das ganze mit dem Pfeffer würzen.

Gesalzenes Wasser (im Verhältnis 2:1) in einem Topf zum kochen bringen. Den Couscous darin kurz aufkochen, vom Herd nehmen und quellen lassen. Später 2 El Öl darunter mischen.

Oliven und Weintrauben halbieren und mit dem Gemüse und dem Couscous vermischen.

Koriander, Basilikum, Dill und Öl im Blender zerkleinern. Mit dem restlichen Salat vermischen und servieren.